Mit Führungskompetenzen kontinuierlichen Erfolg



[column size=”1-3″ ]

Konzept

Erfolgreiche Führungskräfte zeichnen sich durch ganz besondere Fähigkeiten aus. Sie verstehen es, ihren persönlichen Wirkungsgrad laufend zu hinterfragen und immer wieder zu optimieren.

Der Lehrgang richtet sich an Führungskräfte, Abteilungs- und Teamleiter sowie Spezialisten, die nach einigen Jahren erfolgreicher Praxistätigkeit die eigene Führungsaufgabe ganzheitlich beleuchten und hinterfragen wollen.

Er eignet sich auch hervorragend für Nachwuchskräfte, die sich für höhere Aufgaben mit vermehrter Führungsverantwortung vorbereiten wollen. Der stark auf die Bedürfnisse der Praxis aus­gerichtete Lehrgang greift die wichtigsten Themen erfolgreicher Führung auf.

Wir be­handeln die persönliche Führungskompetenz und die Wirkung auf Mitarbeiter, Chefs und Kollegen.

Auch stehen die Instrumente und Methoden effektiver Führung im Vordergrund der Diskussion. Führungskompetenz, Führungs-verhalten und Führungsmethoden werden dabei als wichtige Bestandteile dargestellt.

Themenschwerpunkte

Der Weg zur Führungspersönlichkeit

  • Unternehmensziele und strategische Leitplanken als Vorgaben
  • Ethik, Moral und Unternehmenskultur in Übereinstimmung mit den persönlichen Werten und Zielsetzungen
  • Eigene Fähigkeiten und persönliche Stär­ken zum Wohle der Organisation nutzen
  • Die Entwicklung zur Führungs­persönlichkeit

Führungskompetenz

  • Führungskompetenz als Erfolgsfaktor
  • Kompetent führen: was ist dafür nötig?
  • Wege zur Steigerung der persönlichen Führungskompetenz

Das Führungsverhalten optimieren

  • Führungsverhalten und persönlicher Füh­rungsstil
  • Eigene Potenziale im Führungsprozess
  • Von Selbsterkenntnis über Persönlich­keitsentwicklung zu Selbstbewusstsein
  • Das eigene Verhalten in der Gruppe
  • Gegenseitiges Vertrauen aufbauen

Soziale und emotionale Kompetenz

  • Die Wirkung von sozialer und emotionaler Kompetenzen
  • Analyse eigener Stärken und Schwächen im Umgang mit Mitarbeitern, Kollegen, Vorgesetzten

Umgang mit Macht und Autorität

  • Die Fähigkeit, sich auf sympathische Art durchzusetzen
  • Die Fähigkeit, positiv mit Konflikten um­zugehen
  • Die Fähigkeit, «heisse Themen» nicht zu verdrängen, sondern anzupacken
[/column] [column size=”1-3″ ] Kommunikation, Verhandlungstechnik, Gesprächsführung

  • Menr Wirkung durch professionellen Gebrauch der Sprache
  • Kommunikative Kompetenz
  • Sagen, was wirklich gemeint ist
  • Kritische Gesprächssituationen, z.B. Be­werberinterviews, Zielsetzungsgespräche, Kritikgespräche, Gespräche zur Verände­rung des Mitarbeiterverhaltens, Konfliktgespräche

Schwierige Führungssituationen meistern

  • Von Angst, Lethargie und Frustration zu Freude, Engagement und Mitgestalten
  • Die Macht der Gewohnheiten brechen
  • Umgang mit grossen Belastungen und Niederlagen
  • Fehler zugeben und korrigieren
  • Kreativität und Mut zur Initiative wecken
  • Führen in Zeiten der Verunsicherung und des Wandels

Mitarbeiter zum Erfolg führen

  • Gesetze effektiver Mitarbeiterführung
  • Grundsätzliche Prinzipien der Führung
  • Resultatorientierung
  • Situativ führen
  • Arbeitszufriedenheit und Eigenmotivation

Zielvereinbarung

  • Die richtigen Ziele finden
  • Der Zielvereinbarungsprozess
  • Typische Fehler in der Anwendung
  • Stufengerechte, präzise und überprüfbare Ziele

Coachen, fördern, fordern

  • Coaching als neuer Ansatz zur Führung
  • Der Arbeits- und Führungsstil des Coach
  • Selbstorganisation und Selbststeuerung
  • Mitarbeiter fördern

Mitarbeiter beurteilen, Potenziale finden

  • Voraussetzungen eines leistungsfördernden Qualifikationssystems
  • Aufbauen und anspornen, nicht verletzen und frustrieren
  • High-Potentials erkennen und entwickeln

Teams führen

  • Führungsqualität bei der Teamführung
  • Teams bilden und führen
  • Führen von interdisziplinären Projekt­gruppen, Kooperations und Netzwerk­partnern

Leadership und Führungsstil

  • Leadership-Qualitäten
  • Service-Leadership
  • Gelebte Führungsphilosophie, situativer Führungsstil

Wissensmanagement

  • Wissensmanagement und Organizational Learning als neue Management-Themen
  • Multipiikatoreffekte, Kostendegression, Qualitäts- und Produktivitätsgewinne dank Wissensmanagement
[/column] [column size=”1-3″ last=”1″]

Mit Anreizen steuern

  • Dank Anreizsystemen zu Resultaten
  • Wie überdurchschnittliche Leistungen belohnt werden
  • Beteiligungsmodelle und ihre Vor- und Nachteile
  • Partnerkonzepte zur Verhinderung von ungewollter Fluktuation

Teilnehmer/innen

    • Führungskräfte, Mitarbeiterinnen zentra­ler Stellen, Projekt- und Teamverantwortli­che aus allen Ebenen und Bereichen, die ihre persönliche Kompetenz als Führungs­kraft hinterfragen und ausbauen wollen
    • Führungskräfte, die sich auf die Über­nahme verantwortungsvoller Aufgaben vorbereiten wollen
    • Führungskräfte, die systematisches, modernes Wissen zu Verhalten und Instrumenten der Führung aufnehmen wollen.

 

        [note color=”#d4e7fe”]Sie überprüfen Ihr persönliches Führungsverhalten Sie erkennen Möglichkeiten, Ihren Wirkungsgrad als Führungskraft zu opti­mieren. Sie erhalten Impulse, um Potenziale der Mitarbeiterinnen verstärkt zu nutzen Sie lernen neue Führungsinstrumente in der Praxisanwendung kennen Sie entwickeln Ihr persönliches Führungsmodell für die nächsten zwei Jahre.[/note]

[box title=”Organisatorische Details” color=”#0149b6″]

Dauer: 7 Tage
Seminargebühr: 3.840CHF*/ 3.200EUR MwSt. befreit
coaching seminar buchen
*CHF ist abhängig vom Tageskurs. Auf Wunsch ist eine Rechnungsstellung in EUR gerne möglich.
[/box] [/column]

Hier können Sie sich einzelne Erfahrungsberichte ansehen.

Wir informieren Sie persönlich:

PMI Coaching Kontakt
[column size=”1-2″]

Schreiben Sie uns eine Nachricht oder…

[note color=”#f4f6fa”]
Name
Vorname
E-Mail
E-Mail bestätigen
?
Bitte geben Sie hier Ihre E-Mail Adresse erneut ein (um Schreibfehlern vorzubeuen).
Nachricht
Sicherheitscode:
Sicherheitscode:
[/note] [/column] [column size=”1-2″ last=”1″]

…lassen Sie sich von uns zurückrufen:

[note color=”#e0e3eb”]
Name & Vorname
Rufnummer
Erreichbar
Nachricht / Bemerkung (optional)
Sicherheitscode:
Sicherheitscode:
[/note] [/column]